Mittwoch, 29. Juni 2022
Notruf: 122

Übungen am 21. und 28.03.2022

An den letzten beiden Montagen wurden schwerpunktmäßig technische Übungen durchgeführt.
Mithilfe der Rettungsplattform und der Schaufeltrage wurden Personen aus einem LKW gerettet.
Da dies nicht regelmäßig auf der Tagesordnung steht, konnten hier neue Erkenntnisse gewonnen werden.
Des Weiteren wurden sämtliche hydraulischen Rettungsgeräte an einem Unfallauto eingesetzt, um im Ernstfall die nötigen Techniken zum Öffnen von Autotüren und befreien von Unfallopfern zu beherschen.
Das Übungsauto wurde uns dankenswerterweise von der Firma Penco bereitgestellt.
An beiden Übungen waren jeweils 15 Mitglieder beteiligt.